Link verschicken   Drucken
 

Fahrt zum Deutschen LandFrauentag Ludwigshafen (03.07.2018)

Die Bezirke Gebhardshain und Betzdorf haben den Deutschen LandFrauenTag in Ludwigshafen besucht.

Der erste Tag begann mit einem ausgiebigen LandFrauenfrühstück unterwegs. Das nächste Ziel war der Schwetzinger Schlossgarten. Eine Führung durch Hainbuchenhecken so groß wie Häuser und viele besonders stimmungsvolle Passagen im Park wurden besichtigt. Dann ging die Fahrt weiter nach Neustadt.

Am Nachmittag war ein Besuch in Rhodt unter der Riedburg beim Weingut Gries angesagt Verschiedene Weinsorten durften verkostet werden und bei leckeren Häppchen erfuhren die LandFrauen viel über die Familientradition und den Weinbau speziell.

Am Abend blieb noch Zeit für einen Rundgang durch Neustadt mit den Gässchen und Straußwirtschaften.

 

Der Deutsche LandFrauentag in Ludwighafen am nächsten Tag stand

unter dem Motto „Veränderung wagen, Vertrauen festigen“ Interessante Vorträge, Auszeichnungen und Zeit die Ausstellung zu besuchen, der ganze Tag war im Zeichen der LandFrau. Das besondere Engagement der LandFrauen auch auf Bundesebene wurde nochmal hervorgehoben. Die vielfältigen Themen von Frauen für Frauen. Alle haben gespannt den Vorträgen gelauscht.

Auch für das „leibliche“ Wohl war gesorgt. Mit vielen neuen Eindrücken über die LandFrauen Arbeit traten wir die Heimreise an.

 

Natürlich mit dem Fazit: Beim nächsten LandFrauentag sind wir wieder dabei!


Mehr über: Landfrauenverband "Frischer Wind" e.V.
Foto vom Album: Fahrt zum Deutschen LandFrauentag Ludwigshafen
 

[alle Schnappschüsse anzeigen]