Link verschicken   Drucken
 

Zu Besuch bei der Firma Kleusberg (20.03.2018)

Die Landfrauen Wissen-Mittelhof-Katzwinkel trafen sich zur Besichtigung der Firma Kleusberg in Wisserhof. 
Dort gab Frau Obelode zunächst einen Einblick in das bereits 1948 gegründete Familienunternehmen. 
In den 6 deutschen Kleusberg-Werken entstehen jede Woche über 4.000 m² Gebäudefläche. 
Nach Kundenwunsch geplant und konzipiert werden die bis zu 100 % vorgefertigten Module bundesweit sowie ins benachbarte Ausland binnen weniger Tage durch eingespielte Montageteams zu kompletten Gebäuden montiert. 
Als Hauptaspekt für diese Container-Bauweise spricht die große Zeitersparnis in der Bauzeit, gegenüber der herkömmlichen Bauweise. 
Ein großer Geschäftsbereich bei Kleusberg ist die Vermietung von mobilen Räumen für temporäre Nutzungen. 
Vom kleinen Einzelbüro bis hin zum dreigeschossigen Mietgebäude bietet das Unternehmen ein großes Programm an Räumen und Gebäuden welche alle in Deutschland gefertigt und über eigene Mietstationen oder Vermietpartner europaweit geliefert werden. 
Einen Einblick in die Produktion bekamen die interessierten Besucher direkt in den Fertigungshallen. 
Vom Rohmaterial bis hin zum fertigen Container konnten die Arbeitsschritte beobachtet werden. 
Herr Grabowski, der Werksleiter, erklärte geduldig den genauen Arbeitsablauf, beantwortete alle Fragen und zeigte am Ende verschiedene Einrichtungsmöglichkeiten der Einheiten. 
In den fertigen Gebäuden ist es oft nicht mehr zu erkennen, dass es sich um einzelne Container bzw. Module handelt. 
Für die Möglichkeit, in einem heimischen Unternehmen einen so ausführlichen Einblick zu bekommen, waren die Landfrauen sehr dankbar und bedankten sich mit einem kleinen Präsent. 


Mehr über: Landfrauenverband "Frischer Wind" e.V.
Foto vom Album: Zu Besuch bei der Firma Kleusberg
 

[alle Schnappschüsse anzeigen]