Link verschicken   Drucken
 

Fahrt zu Dr. Oetker (11.10.2019)

Die Landfrauen Bezirk Altenkirchen waren zu Gast in der Dr. Oetker Welt in Bielefeld.

Nachdem sie von der Busfahrerin Marliese erfolgreich an allen Staus vorbeigefahren worden sind, wurden sie bei Dr. Oetker herzlich empfangen. Mit Erstaunen erfuhren die Besucherinnen, dass Dr. Oetker nicht nur in der Lebensmittelbranche tätig ist, sondern sich breit aufgestellt hat von der Führung von Hotels bis zur Bierherstellung.

Das heute weltweit tätige Familienunternehmen hatte seinen Anfang vor 126 Jahren mit der Herstellung des Backpulverpäckchens, das der Apotheker Oetker zur Unterstützung der Hausfrauen erfand. So wie damals wird auch heute jedes Produkt von Dr. Oetker sorgsam geprüft, abgewogen und getestet.

Viel Spaß hatten die Landfrauen mit dem Pudding Wunder – ein großer Vanillepudding in und an dem jeder in 35 Sekunden seinen warmen Vanillepudding herstellen konnte.

Im Bistro konnten die Damen dann alles probieren, von der Pizza über Kuchen bis zum Wackelpudding. Ausgestattet mit vielen neuen Rezepten und Produkten von Dr. Oetker ging ein erlebnisreicher Besuch zu Ende.


Mehr über: Landfrauenverband "Frischer Wind" e.V.
Foto vom Album: Fahrt zu Dr. Oetker
Foto vom Album: Fahrt zu Dr. Oetker
Foto vom Album: Fahrt zu Dr. Oetker
Foto vom Album: Fahrt zu Dr. Oetker
Foto vom Album: Fahrt zu Dr. Oetker
 

[alle Party-Fotos anzeigen]