Link verschicken   Drucken
 

Weiterbildungsträger präsentierten sich auf dem Wochenmarkt (02.08.2018)

All diejenigen, die eine neue Sprache lernen möchten, gesundheitlich den eigenen Körper stärken wollen, ihre beruflichen Kenntnisse und Fertigkeiten den aktuellen Anforderungen anpassen oder sich kreativ betätigen wollen, konnten sich am Infostand verschiedener Bildungsträger jüngst auf dem Altenkirchener Wochenmarkt informieren. Ein wesentliches Kennzeichen der Erwachsenenbildung ist die Vielfalt der Träger und Institutionen im Weiterbildungssystem – und Bildung ist auch bei uns in Altenkirchen bunt und vielfältig. Dies zeigten die Evangelische Erwachsenenbildung, der Landfrauenverband „Frischer Wind“, das Haus Felsenkeller und die Kreisvolkshochschule am gemeinsamen Infostand auf dem Schlossplatz. Wer nicht vorbei schauen konnte, kann sich über die verschiedenen Angebote im zweiten Halbjahr bei der Kreisvolkshochschule Altenkirchen (02681/812211 oder ) informieren.


Mehr über: Landfrauenverband "Frischer Wind" e.V.
Foto vom Album: Weiterbildungsträger präsentierten sich auf dem Wochenmarkt
 

[alle Party-Fotos anzeigen]